Vorderer Tajakopf

Tourenart:
Klettersteig
Schwierigkeit:
schwer
Höhenmeter:
700 m
Gehzeit:
7 Std.
Höhe Tourenziel:
2450 m
Steiler, ausgesetzter, schwieriger Klettersteig entlang einer logischen Linie.

Talort & Ausgangspunkt

Talort: Ehrwald.
Ausgangspunkt: Coburger Hütte oder Bergstation der Ehrwalder-Alm-Bahn.
© Freytag & Berndt und Artaria, A-1231 Wien.
www.freytagberndt.com. Klicken Sie für eine Großansicht!

Route

Extrem ausgesetzt: über die Westkante des Vorderen Tajakopfes. Bild: www.coburgerhuette.at
Der Klettersteig führt entlang der Westkante des Vorderen Tajakopfes. Von der Hütte steigt man auf dem Weg zum Seebensee ca. 200 m ab, um rechts (markiert) zum Einstieg des Klettersteigs zu gelangen. Nun über ca. 650 Hm dem Klettersteig folgen.

Der Steig ist steil, oftmals trittlos und erfordert eine gehörige Portion Kraft. Außerdem ist er sehr ausgesetzt.

Abstieg

Vom Gipfel über den Südrücken steil (gesichert und markiert) in einen Sattel. Von hier über einige Steilstufen (I) und Schotter zurück zur Hütte.

Hütten

Coburger Hütte, 1917 m
Schön gelegene Hütte unterhalb der Ehrwalder Sonnenspitze und oberhalb des Seebensees. Bew. Juni bis Anfang Oktober, DAV-Sektion Coburg.

Kontakt:
Friedrich Schranz
Tel. Hütte 0043/664/3254714
Tel. Tal 0043/5234/67294
www.coburgerhuette.at

Zugang: Von der Ehrwalder Alm 2 Std., von Biberwier 3 Std.
Schlafen: 85 Lager, 25 Notlager, Winterraum 12 Plätze.
Jenseits des Tales lockt die Ehrwalder Sonnenspitze.

Beste Zeit

Juni bis Oktober.

Ausrüstung

Vollständige Klettersteigausrüstung.

Autoren & Heftinfo

Diesen Tourentipp finden Sie in ALPIN 11/2006.
Tourentipp-Autor(en): Text: Olaf Perwitzschky, Fotos: Birgit Gelder

Heftinfo: In unserem November-Heft präsentieren wir Ihnen die schönsten Touren zu den hohen Trekking-Gipfeln dieser Erde, wie dem Kilimandscharo, den Aussichtsbergen Nepals oder den Chimborazo in Ecuador. Außerdem: Top Wochenende Ehrwald. Hütte des Monats: Riemannhaus. Tourenbuch: Geiselstein. Im Test: Freerider. Außerdem als Beilage: das 24 Seiten starke ALPIN-Skitouren-Extra. Kleiner Vorgeschmack: Bildergalerie ALPIN 11/06

Zur Einzelheftbestellung

Das ALPIN-Tourenportal

Alle unsere Tourentipps finden Sie hier.
nach oben